Aktionsbündnis "Hass schadet der Seele"

Lauf für Freiheit und Respekt

hass lauf komplett web
"Mich haben heute total viele Leute beim Laufen angefeuert,den Damen hochgehalten und mir somit ein Zeichen gegeben, das es richtig war mitzumachen! Und es zeigt, dass sie alle wussten, warum ich das Shirt anhatten!", schrieb Birgit, einer der Läuferinnen des Laufs für Freiheit und Respekt, zu dem das Aktionsbündnis "Hass schadet der Seele" am vergangenen Wochenende aufgerufen hatte. Über 50 Personen haben sich dem Aufruf angeschlossen und sind entweder im grell leuchtenden "Hass-schadet-der-Seele"-Laufshirt oder mit einer eigens ausgedruckten Startnummer mit dem Logo durch die Gegend gelaufen. Sogar in manchen Fenstern war das Logo des Aktionsbündnisses an diesem Wochenende zu sehen. Danke an alle, die mitgemacht haben!

Kooperationspartner

    Ostendorf Gymnasium   logo marienschule lippstadt gymnasium   Jakobi-Familienzentrum   Jugendtreff Shalom   Freie Evangelische Gemeinde   Kath. Pastoralverbund Mitte   Kath. Pastoralverbund Nord   Stadt Lippstadt   Ev. Kirchenkreis Paderborn   arndt logo web   SV Lippstadt 08   LTV Lippstadt   LSTeutonia 08 e. V.  

Die Berliner Aktion

tut der seele gut